VAT4U hat Verständnis für Ihre Bedenken, wenn es um den Umgang mit Informationen und Arbeitsabläufen geht. In diesem Sinne haben wir unsere detaillierte Datenschutzerklärung verfasst, in der wir erläutern, wie wir Informationen von Ihnen sammeln, wann immer Sie eine unserer Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Unsere Datenschutzerklärung umfasst die folgenden Themen:

  • Verfahren zur Erfassung persönlicher Daten

  • Ihre Rechte auf Informationszugang und -berichtigung

  • Ihre Rechte schränken die Verarbeitung, den Widerspruch gegen die Verarbeitung und die Datenübermittlung ein

  • Bedingungen für die Nutzung der VAT4U-App

  • Datenverarbeitung durch Dritte

  • Integration von Youtube-Videos - Was passiert mit Ihren Daten und wie Sie Ihre Rechte ausüben können

  • Benutzerdefinierte Facebook-Zielgruppen

  • Verwendung von Cookies

  • Bedingungen für unseren Newsletter

In unserer Datenschutzerklärung wird auch erläutert, wie Sie die Erfassung und Verwendung Ihrer Daten einschränken können. Unser Ziel ist es, Ihnen gegenüber vollständige Transparenz zu wahren, damit Sie wissen, wie die Daten gesammelt werden und wie wir diese Daten zu verwenden gedenken. Mit unserer Datenschutzerklärung möchten wir Sie auch stärken, damit Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Daten haben.

Unser letztendliches Ziel ist es, ein kollaboratives Arbeitsumfeld zu fördern, was wiederum zu einer besseren Produktivität und einem besseren Benutzererlebnis bei VAT4U führt.

Laden Sie die Datenschutzrichtlinie herunter, um die Bedingungen zu lesen.

Zuletzt geprüft und aktualisiert: 16. August 2018 - gültig ab diesem Datum.

 



5

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

GÜLTIG AB 16 AUGUST 2018

PDF DATEI, 9 SEITEN, 127KB

 

VAT4U DATENSCHUTZERKLÄRUNG HERUNTERLADEN

 



Erfahren Sie, wie Sie von VAT4U profitieren können.

Jetzt schnell & einfach loslegen!